Skip to main content
v.l.n.r.: Wirtschaftslandesrat Anton Mattle, Gesundheitslandesrätin Annette Leja und Landeshauptmann Günther Platter (c) Angerer

Mit fachlicher Expertise und wirtschaftspolitischer Erfahrung aus der Gesundheitskrise

Ort

Ort

Datum

Datum

11. Mai 2021

Zeit

Zeit

19:22 Uhr

Tiroler Wirtschaftsbund stellt mit Gesundheitslandesrätin Annette Leja & Wirtschaftslandesrat Anton Mattle zwei Regierungsmitglieder

  • Tiroler Wirtschaftsbund stellt mit Gesundheitslandesrätin Annette Leja & Wirtschaftslandesrat Anton Mattle zwei Regierungsmitglieder
  • Landtagsabgeordnete Cornelia Hagele neue Obfrau der Arbeitsgemeinschaft Wirtschaftsbund im Tiroler Landtag
  • Landtagsabgeordneter Mario Gerber übernimmt Vorsitz im Tiroler Tourism Board


Zur heutigen Wahl der neuen Regierungsmitglieder Annette Leja und Anton Mattle betont Wirtschaftsbundlandesobmann NR Franz Hörl die große Bedeutung der geordnet und rasch erfolgten Übergabe „Besonders in der aktuellen Krise ist es wichtig auf Kontinuität, Stabilität und Expertise zu setzen. Landeshauptmann Günther Platter hat mit Annette Leja und Anton Mattle nicht nur zwei Wirtschaftsbündler, sondern zwei Top-Experten in die Regierung geholt“, betont Hörl, der den beiden neuen Landesräten sowie der neuen Landtagsvizepräsidentin Sophia Kircher zur heutigen Wahl gratuliert.


Tiroler Wirtschaftsbund stellt sechs Abgeordnete

Nach dem Wechsel von Patrizia Zoller-Frischauf von der Regierungsbank in den Tiroler Landtag stellt der Tiroler Wirtschaftsbund wieder sechs Landtagsabgeordnete. „Es freut mich sehr, dass unsere ehemalige Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf ihre politische Erfahrung als Abgeordnete im Wirtschaftsbund-Team weiter einbringen wird. Für ihre bisherige Arbeit für die Tiroler Wirtschaft gebührt ihr Dank und Anerkennung“, so Hörl.


Hagele neue ARGE-Obfrau

Mit dem Wechsel Mattles auf die Regierungsbank kommt es auf WB-Ebene auch zu einer weiteren personellen Neuerung: LAbg. Cornelia Hagele wird anstelle von Neo-Landesrat Anton Mattle die neue Obfrau der Arbeitsgemeinschaft Wirtschaftsbund, der Vereinigung der WB-Abgeordneten im Tiroler Landtag. „Damit sind wir auch auf dieser wichtigen Position weiterhin stark besetzt und voll auf die Zukunftsthemen für unseren Standort Tirol fokussiert“, so Hörl.


Gerber wird neuer Vorsitzender im TTB

Besonders stark von der Krise gebeutelt ist der Tiroler Tourismus. „Beim Comeback dürfen wir uns als Tourismusland keine Fehler leisten. Umso mehr freut es mich, dass mit Mario Gerber ein erfahrener Touristiker der neuen Generation den Vorsitz im Tiroler Tourism Board, dem strategischen Beirat der Tirol Werbung, übernimmt“, freut sich Hörl.