Skip to main content

Schwaighofer: Breite Entlastung, die allen zu Gute kommt

Ort

Ort

Datum

Datum

10. Januar 2018

Zeit

Zeit

12:50 Uhr

Bundesregierung beschließt Familienbonus PLUS: 1,5 Milliarden für Österreichs Familien

Bundesregierung beschließt Familienbonus PLUS: 1,5 Milliarden für Österreichs Familien

Wie von Bundeskanzler Sebastian Kurz im Wahlkampf angekündigt, hat die neue Bundesregierung heute die Umsetzung des Familienbonus PLUS beschlossen. Ein „familienpolitischer Meilenstein“, wie Barbara Schwaighofer, Familiensprecherin der Tiroler Volkspartei, heute betont. Familien, die Einkommenssteuer zahlen, werden ab dem Jahr 2019 mit bis zu 1.500 Euro pro Kind entlastet. Durch die gleichzeitige Erhöhung des Alleinerzieher- bzw. Alleinverdienerabsetzbetrages würden auch Geringverdiener profitieren, so Schwaighofer.

„Schulutensilien, Spielzeug, Kleidung – gerade für Familien ist es finanziell oft doppelt schwierig. Es ist deshalb absolut richtig, dass die Bundesregierung bei ihrer Offensive zuerst bei den Familien ansetzt und sie zukünftig mit 1,5 Milliarden Euro pro Jahr entlasten wird“, betont Barbara Schwaighofer. „Die Bundesregierung kommt damit ihrem Versprechen nach, die Senkung der Steuerlast zu ihrem zentralen Anliegen zu machen.“